Loading Icon Black

Christophe gewinnt die Französischen Meisterschaften mit dem Speedster

June 9, 2011

Christophe Charon hat sich bei den Französischen Meisterschaften in der Kategorie Tandem mit seinem Navigator und Mannschaftskameraden Alexandre Bouin mit dem Speedster 33m den Sieg geholt. Das war in der Kategorie Fußstart der dritte Meisterschaftstitel, den das Duo heim geflogen hat. Christophe hat seinen neuen Speedster erst 10 Tage vor den Meisterschaften erhalten, und hatte nur 3 Trainingsflüge vor dem Wettkampf.

Die Bedingungen bei den Französischen Meisterschaften waren vermutlich die windigsten und turbulentesten, die je auf einer gültigen Meisterschaft herrschten. Christophe berichtet uns, dass die Geschwindigkeit und Klappstabilität des Speedsters während der turbulenten Durchgänge ein wirkliches Grundkapital waren, und dass es ihm dank der Stabilität verbunden mit dem einfachen Startverhalten und seiner Genauigkeit bei den Punktlandungen im Wettbewerb viel Spaß gemacht hat, mit diesem Schirm zu gewinnen.

Derzeit wird der Speedster in 4 Größen überall hin verschickt, und Piloten auf der ganzen Welt lieben die Geschwindigkeit, das einfache Starten und seinen Komfort während des Fliegens in allen Größen. Ganz egal ob es ein 24m oder 30m Speedster sein soll, du kannst dir sicher sein, dass dieser Schirm Höchstgeschwindigkeiten abliefert, einfaches Starten und das agilste Gefühl aller weltweit erhältlichen Reflex Flügel. Nimm einfach mit deinem ortsansässigen Ozone Händler Kontakt auf und vereinbare einen Probeflug.

Cheers vom gesamten Team!