Loading Icon Black

LEICHTGEWICHTIGER INTERMEDIATE / XC - DGAC

LEICHTGEWICHTIGER INTERMEDIATE / XC - DGAC

  • Besseres Handling, mehr Agilität
  • 2D Steuerungssystem
  • Lange Trimmer
  • Einfaches Aufziehen
  • Beste XC-Effizienz
  • Spitzengeschwindigkeit von mehr als 70 km/h

Produktinfo

Der Sirocco ist die Leichtversion des Speedsters, bietet aber mehr Leistung, Agilität und Geschwindigkeit. Und das als kompaktes Leichtgewicht. Wir haben ihn in erster Linie für lange PPG XC Flüge für Intermediate Flieger und Piloten mit fortgeschrittenen Kenntnissen entwickelt. Das ist ein Schirm, der dynamisch und vielseitig ist, und einfach Spaß macht. So kann er auch gut für´s „Low Level Carving“ und zum Slalom Fliegen eingesetzt werden. Und natürlich ist er ein leichtgewichtiger Reisebegleiter.

In unser neuestes Design des Vollreflex-Profils sind Technologien von unseren Hochleistungsschirmen eingeflossen, wobei wir uns am Feedback von PPG Piloten aus der ganzen Welt orientiert haben, und die weltbesten Piloten haben ihn auch getestet. Obwohl er speziell als PPG Flügel entwickelt wurde, kann der Sirocco 3 dank seiner hohen Effizienz und seines ausgezeichneten Handlings auch für den freien Flug eingesetzt werden, und ist zum Soaren, Thermikfliegen und sogar für XC Flüge geeignet.

Der Pilot

Sowohl Intermediate Piloten als auch Piloten mit viel Erfahrung und Können werden die Eigenschaften des Siroccos mögen und zu schätzen wissen. Dank seiner einfachen Start- und Flugeigenschaften ist er für fortgeschrittene Piloten, die von einem anspruchsloseren Schirm, wie zum Beispiel dem Roadster oder dem Kona kommen, ebenso ideal wie für sehr erfahrene Piloten, die sich nicht den Herausforderungen eines Wettkampfschirms mit mehr Streckung stellen wollen.

Geschwindigkeit und Stabilität

Die wichtigsten Eigenschaften eines Motorgleitschirms sind Geschwindigkeit und Stabilität. Der Sirocco ist schnell, aber viel wichtiger: er ist über den gesamten Geschwindigkeitsbereich hinweg solide und stabil. Der große Trimmbereich ermöglicht eine hohe Reisegeschwindigkeit, ohne dass man dafür das Beschleunigungssystem einsetzen muss. Bei voller Geschwindigkeit bleibt der Sirocco sogar in turbulenter Luft sehr klappresistent, und ist dank der super leichtgängigen Tragegurte, die das Profil nicht deformieren, einfach zu führen. Die Tragegurte sind einfach zu handhaben, und das komplett fußgesteuerte Beschleunigungssystem ist unabhängig von der Trimmerposition immer zugänglich. Im Gegensatz zu anderen PPG Schirmen ist es mit dem Sirocco sicher und möglich, die gesamte Bandbreite des Beschleunigungssystems einzusetzen und zu nutzen, ohne dabei die dem Profil innewohnende Stabilität zu verringern. Und das sogar, wenn sich die Trimmer in der (langsamen) Standard Position befinden.

Das sorgfältig entwickelte und getestete OZPR Reflex Profil ist nicht nur stabil und schnell, sondern auch fehlerverzeihend. Wenn sich die Reflex-Eigenschaft in einem Profil erhöht, können andere Parameter darunter leiden: und zwar das einfache Starten, die Qualität des Handlings, die Spriteffizienz und die passive Sicherheit. Diese Kategorien sind für uns aber besonders wichtig, und keine Frage eines Kompromisses. Wir streben immer danach, intelligente Kombinationen aus stabilen Profilen und einer komplexen Innenstruktur umzusetzen um die Entwicklung der Sirocco Reihe zu verbessern.

Die Effizienz

Im Vergleich zum Speedster bietet der Sirocco eine bessere Sinkgeschwindigkeit und mehr Gleitleistung, gepaart mit einer höheren Spitzengeschwindigkeit um bei XC Flügen mehr Effizienz zu erreichen. Dank des leichteren Segels haben sich Agilität, Präzision und Handling verbessert, und der Schirm vermittelt ein präziseres Gefühl mit mehr Dynamik und einem höheren Funfaktor. Ein weiterer Vorteil des leichten Tuches ist das einfache Bodenhandling sowie ein Füllverhalten, das für schnelle Starts und weniger Platzbedarf sorgt.

Die Agilität

Für uns bei Ozone hat das Handling bei jedem Schirm, den wir entwickeln, oberste Priorität. Von unseren Basis-Schulschirmen bis hin zu unseren Hochleistungs-Wettkampfflügeln versuchen wir immer Schirme zu bauen, die beim Fliegen großen Spaß machen. Das agile und reaktionsfreudige Handling des Sirocco ist ein Ergebnis von einigen hundert Testflugstunden, der Feinabstimmung durch ein erfahrenes Design Team und einiger der weltbesten Piloten. Der Sirocco 3 ist ein agiler Flügel, der Spaß macht, und der sich eher wie ein Gleitschirm anfühlt, als ein normaler Reflex PPG Schirm.

Der Sirocco 3 kann mit zwei unterschiedlichen Steuerungssystemen bestellt werden: entweder mit dem Standard TST oder dem 2D System, das wir bereits vor der Auslieferung des Schirmes einbauen. Bei jedem Schirm werden beide Optionen mitgeliefert, und können somit je nach deiner Vorliebe oder Art zu fliegen einfach ausgewechselt werden. Der Charakter des Sirocco 3 wird über die Flügelauslastung bestimmt, kann aber auch über das Steuerungssystem verändert werden. Das Standard TST System ist für das normale XC Fliegen perfekt, während das 2D System Reaktionsfreudigkeit, Kontrolle und Agilität des Schirmes verbessert – perfekt für´s „Low Level Carving“ oder fetzige Slalomrennen. Die Optionen ermöglichen Flexibilität, und du kannst so den Charakter deines Flügels wählen, der deinem Flugstil entspricht.

Der Start

Füllverhalten und Bodenhandling-Eigenschaften sind für einen sicheren Flug, der Spaß macht, extrem wichtig. Das leichte Tuch macht das Bodenhandling einfacher und verbessert die Fülleigenschaften. Auf die Starteigenschaften des Sirocco 3 haben wir daher besonderen Wert gelegt: Er füllt sich gleichmäßig, und lässt sich bei Nullwind fast ohne Anstrengung aufziehen. Auch bei stärkerem Wind zeigt er keine Tendenz zu überschießen.

Das Vermächtnis

Der Sirocco war der erste leichtgewichtige PPG Schirm von Ozone, und nun sind wir nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Entwicklung und Design (R&D) von Leichtschirmen dazu in der Lage, einen Schirm auf den Markt zu bringen, der nicht nur leistungsmäßig an der Spitze seiner Klasse steht, sondern auch einer der leichtesten Flügel seiner Klasse ist. Uns ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Sirocco Modellpalette ein wichtiges Anliegen, und wir haben dabei immer das Ziel vor Augen, das Konzept zu verbessern, sicherer zu machen, dabei den Spaßfaktor beim Fliegen zu erhöhen, und zudem das Gewicht auf ein Minimum zu reduzieren. Nach einem langen Entwicklungsprozess freuen wir uns nun über die Veränderungen, die wir vorgenommen haben, da sich bei unseren Testflügen immer wieder zeigt, dass der neue Flügel richtig viel Spaß macht, eine überraschend hohe Spitzengeschwindigkeit an den Tag legt, und dabei generell einfach zu handhaben ist. Das wird auch anspruchsvollen PPG Piloten gefallen.

Die Struktur

Der Sirocco 3 kombiniert die bewährten Designelemente von Sirocco 2, Freeride, Slalom und unserer Gleitschirm-Hochleister mit den aktuellsten Konstruktionstechniken im Leichtbau: die Krümmung, das Schnittmuster, die Streckung, die Positionierung der Tabs, das Profil und die Positionierung der Einlassöffnungen sind dem Sirocco 2 sehr ähnlich, sind aber kombiniert mit der Innenstruktur und dem Leinenwerk des Freerides. Zusätzlich haben wir im Obersegel Entlastungsbänder eingebaut, um die Gesamtspannung des Segels zu erhöhen, die sich homogener über die Spannweite zieht, und so nicht nur die Kohäsion sondern auch das Gefühl verbessert, das der Flügel vermittelt.

Schnell und effizient

Die 3D Gestaltung in der Anströmkante verringert Widerstand und erhöht die Menge an generiertem Auftrieb. Der Sirocco 3 ist mit zwei extra Zellen und einer klaren Anströmkante in Kombination mit weniger Leinenwiderstand, einem optimierten Profil und Trimmern mit einer größeren Bandbreite der bislang effizienteste Sirocco. Er ist ideal für lange XC-Flüge, klassische Wettbewerbe und Slalomrennen.

Stabil und sicher

Das optimierte OZRP Reflex Profil absorbiert Turbulenzen sehr gut ohne dabei einzuklappen, und das über den gesamten Geschwindigkeitsbereich hinweg. Das macht es zum Thermikfliegen sehr geeignet. Der Sirocco 3 ist nach dem Standard EN 926-1 Last getestet, und von der DGAC anerkannt. Unsere extensiven Eigentests haben gezeigt, dass sich der Sirocco 3 sehr ähnlich verhält wie seine Vorgängermodelle, und damit den Anforderungen der EN C Kategorie entspricht (mit den Trimmern in der langsamen Position).

*Anmerkung: der Sirocco 3 wurde nicht unabhängig nach EN 926-2 Flug getestet.

 

Wähle deinen Style

Der Charakter des Sirocco 3 wird maßgeblich durch die Flügelauslastung und die Wahl des Steuerungssystems bestimmt. In der Mitte des Gewichtsbereichs und mit TST ist der Schirm effizient im Steigen, und perfekt für das normale XC-Fliegen geeignet. Das 2D System verbessert die Reaktionsfreudigkeit, Kontrolle und Agilität des Schirms. Das Fliegen einer kleineren Größe im oberen Bereich verändert den Charakter vollständig, und es wird ein dynamischer, agiler Flügel mit extrem viel Präzision daraus, der sich perfekt beim Carven und Slalomfliegen macht.

 

Unterschiede im Vergleich zum Sirocco 2:

  • 3D geformte Anströmkante
  • Extra Zellen und eine bessere Sinkgeschwindigkeitsleistung
  • Mehr Leistung = bessere Spriteffizienz
  • Höhere Spitzengeschwindigkeit
  • Größerer Geschwindigkeitsbereich in den Trimmern
  • Das Handling ist präziser und dynamischer

  • TST oder 2D System – wähle deinen Style

Vielseitigkeit, Agilität und Spaß

Der Sirocco 3 ist bislang unser vielseitigster PPG Schirm, und für viele Piloten und Flugstyles geeignet. Ein großartiger Allrounder. Fantastisch für XC Flüge und traditionlelle Wettbewerbe, ebenso wie für aggressives „Low Level Carven“ und Slalomrennen. Wähle deinen Style.

Farbwahl

Sirocco 3 Colour Options

Bestellinfo

OZONE has some of the shortest lead times in the industry. The current production time is approximately 164 days from order to shipping (updated daily). Contact your dealer to place your order.

Lieferumfang

Dein OZONE Schirm wird standardmäßig mit dem folgenden Zubehör ausgeliefert::

Innensack, Gleitschirmgurt, Schutz für die Tragegurte, Beschleuniger, OZONE Aufkleber, Reparaturtuch, OZONE Schlüsselanhänger.

You may choose to add something to your order, such as: Easy Bag (stuff bag), Light Easy bag (video), Saucisse Bag (video) (concertina packing bag), Glider Backpack, or OZONE Clothing and Accessories.

Spezifikationen

Größen182022242628
Anzahl der Zellen565656565656
projizierte Fläche (m2)15.517.218.920.622.324.0
Flat Area (m2)182022242628
projizierte Spannweite (m)7.98.38.719.099.479.82
ausgelegte Spannweite (m)10.0310.5711.0811.5812.0512.51
projizierte Streckung4.024.024.024.024.024.02
ausgelegte Streckung5.65.65.65.65.65.6
Flügeltiefe (m)2.302.422.542.662.762.87
Gleitschirmgewicht (kg)3.713.984.224.474.744.98
PG Weight Range (kg) 55-7055-7555-9070-9580-11095-125
PPG Weight Range (kg) 55-9055-11055-12070-13080-14595-160
DGACDGACDGACDGACDGACDGACDGAC
**noch ausstehend
* Weights may vary up to 50gm per size due to slight variations in the manufacturing of the fabric used.

Material

  • Obersegel: Dominico N20D / Porcher 7000 E71
  • Untersegel: Porcher 7000 E71
  • Rippen: Porcher 9017 E29 (hard) / Porcher 7000 E29 (hard)
  • Galerileinen: Liros DSL70
  • mittleres Stockwerk: Liros DSL70/140
  • Stammleinen: Edelrid 7343-280/230/190

DOWNLOADS

Persönliche Farbwahl

ColorChooserDelta3v3
Zone 1
Zone 2
Zone 3
Zone 4

OZONE COLOUR REFERENCE (///)

SHARE YOUR DESIGN

Your message has been sent!

Share via Email

Please fill in this form and then press the Send it! button. An email will be automatically sent from flyozone.com to your friend with a link in it for him to see your custom colour design. You can also add notes to the email.

Your Email Address

Your Friend's Address

Your Notes

Share with OZONE Dealer

Please fill in this form and then press the Send to dealer button. An email will be automatically sent from flyozone.com to your local dealer with the information needed to place your order. Your local dealer will send you a quote asap. You can add notes to the email as well.

Your Contact Info

Your Notes

Select Your Country

ZUR PERSÖNLICHEN FARBWAHL

Ozone möchte dich dazu anregen, über deine persönliche Farbwahl deinen Schirm individuell so zu gestalten, dass er auch farblich dein Lieblingsstück wird. Diese kundenspezifischen Anfertigungen sind allerdings generell kostenpflichtig. Nachdem du dich entschieden hast, kannst du dein Design mit deinen Freunden teilen, oder – falls du bereits bestellen möchtest – dein Design zu deinem Ozone Händler schicken, um die anfallenden Kosten zu überprüfen, und die definitive Bestellung zu tätigen.

Bitte bedenke, dass es sich um einen kundenspezifischen Schirm handelt, der extra und speziell für dich hergestellt wird. Daher muss die Bezahlung erfolgen, ehe die Produktion deines Schirmes beginnen kann.

TUCHFARBEN UND UV-RESISTENZ

Sei dir bitte darüber im Klaren, dass die Farbe, die du auf deinem Bildschirm siehst, eventuell nicht die tatsächliche Tuchfarbe zeigt. Zudem können unterschiedliche Tücher mit dem gleichen Farbnamen farblich etwas variieren. Wenn man die große Bandbreite an Bildschirmeinstellungen nimmt, und sich dazu das Tuch in variierendem Licht und in verschiedenen Farbkombinationen vorstellt, wird einem klar, dass es unmöglich ist, die jeweiligen Tuchfarben perfekt auf einem Bildschirm darzustellen. Vielleicht ist es hilfreich, farbenbezogen auf Fotos verschiedener Schirme auf unserer Website zu schauen, um sie in variierendem Licht und unterschiedlichen Farbkombinationen zu vergleichen. Und solltest du dann immer noch Zweifel haben wie manche Farben tatsächlich wirken können, dann ist es wohl das beste, deinen Ozone Händler aufzusuchen, um dir bei ihm vor Ort ein Bild zu machen.

Alle Tücher, die wir verarbeiten, unterziehen wir bereits während der „Prototyp Farbphase“ ausgiebigen Tests, um Farbechtheit, mechanische Stabilität, Luftdurchlässigkeit und Langlebigkeit sicherzustellen, ehe sie in Produktion gehen. Danach wird jeder einzelne Meter des in Produktion gegangenen Tuches gründlich und präzise inspiziert, sobald es bei uns eintrifft. Ein Tuch, das nicht unseren strengen Qualitätskontrollstandards entspricht, senden wir natürlich umgehend an den Hersteller zurück. Manchmal werden wir gefragt: „Welche Farben halten am längsten oder haben die beste UV-Resistenz?“ Alle Farben, die bei uns Verwendung finden, erreichen auf einer Skala von 1 – 5 einen Wert zwischen 4 oder 5, wobei die Skalierung 5 den höchstmöglichen Wert an Langlebigkeit angibt.