Loading Icon Black
DER ANGEL SQ
DER ANGEL SQ
The Angel series is growing with the addition of a square-class reserve.

Produktinfo

  • Mehr Stabilität
  • Weniger Gewicht
  • Bessere Sinkgeschwindigkeit
  • Schnelles Füllverhalten

Das ist die erste Wahl unseres OZONE R&D Teams wenn es um Rettungsschirme geht. Das Testen von Gleitschirm Prototypen in den südlichen Alpen ist eine echte Herausforderung, und daher benutzen unsere Testpiloten den Angel SQ. Russ Ogden sagt dazu: “The Angel SQ is clearly superior — as soon as we completed testing I switched to it for all of the flying I do, whether it’s testing, competitions, or just fun XC.”

Moderne rechteckige Rettungsschirme haben immer wieder bewiesen, dass sie eine bessere Pendelstabilität und Sinkgeschwindigkeit haben als der traditionelle runde Rettungsschirm. Und zudem haben sie eine schnelle Öffnungszeit, die so entscheidend für unsere Sicherheit ist.

Die beiden Hauptfaktoren für die Leistung eines Rettungsschirms sind Sinkgeschwindigkeit und Stabilität. Ein Retter mit einer theoretisch akzeptablen Sinkgeschwindigkeit kann durchaus eine harte Landung zur Folge haben, wenn sie Pendel-instabil ist. Und der grundlegende Vorteil des Angel SQ gegenüber einer traditionellen, runden Rettung ist genau das Plus an Stabilität. Dieses Mehr an Stabilität gepaart mit der ausgezeichneten Sinkgeschwindigkeit machen den Angel SQ zu einer besseren Leistungs-Rettung im Vergleich zu einem runden Rettungsschirm.

Der Angel SQ hat eine relativ große Oberfläche, dennoch wenig Gewicht, eine außergewöhnliche Sinkgeschwindigkeit und Stabilitätsleistung mit schnellen Öffnungszeiten. Die große Oberfläche ist der Hauptfaktor für die ausgezeichnete Sinkgeschwindigkeit – alle Größen des Angel SQ haben eine Große Gewichtsspanne innerhalb des zugelassenen Bereichs. Wirklich herausragend ist der Angel SQ durch seine hohe Pendelstabilität, die sogar wichtiger sein kann als die Sinkgeschwindigkeit. Während des Entwicklungsprozessen, wo viele Auslösungen stattgefunden haben, wie sie im realen Leben vorkommen können, haben die geringe Sinkgeschwindigkeit und die hohe Pendelstabilität konstant zu sicheren und angenehmen Abstiegen geführt. Der Angel SQ ist leichter als der gleich große Angel, und verfügt dennoch über das gleiche kleine Packvolumen.

Für den Angel SQ wurden Materialien von höchster Qualität verarbeitet: das Porcher PN9 Tuch, und Cousin Dyneema Leinen. Diese Materialien haben wir ausgewählt, weil sie die optimale Balance bieten aus Strapazierfähigkeit, Leistung, kleinem Packvolumen und wenig Gewicht um verlässliche, sichere Auslösungen sogar in den extremsten Situationen zu garantieren. Ehe du deine letzte Entscheidung triffst, welche Rettung du dir zulegen sollst, ziehe die verwendeten Materialien anderer Marken zum Vergleich heran. Das Tuch Porcher PN9 ist der klare Führer was Qualität und Verlässlichkeit betrifft. Und die Tuchwahl ist ein Faktor für Sinkgeschwindigkeit und Öffnungszeit. Der Angel SQ öffnet sich schnell, ebenso schnell wie die schnellsten runden Rettungsschirme, die wir getestet haben.

Der Angel ist nach den Standards EN 12491 und LTF 91/09 entsprechend EN und LTF zugelassen, und in 4 Größen mit maximaler Last von 100 bis 220 kg erhältlich. Es gibt 2 Optionen für die Verbindungsleinen: die kurze Verbindungsleine für Gurtzeuge mit integrierter Gabelleine, und die Y-Verbindungsleine für Gurtzeuge ohne Gabelleine.

Spezifikationen

100120140220
Area (m2)29.134.840.763.8
Span (m)5.826.376.898.63
Weight (kg)1.241.541.772.65
Sink rate (m/s)5.45.45.45.4
Line consumption (m)99.3133.2141.6200.8
System height (m)5.856.46.558.9
CertificationEN & LTFEN & LTFEN & LTFEN & LTF