Loading Icon Black

Alex Mateos gewinnt die British Open 2014 !

May 19, 2014

Der erste internationale Wettbewerb dieser Flugsaison war für unseren Ozone Team Piloten Alex Mateos super erfolgreich, und hat ihm sichtlich viel Spaß gemacht. Alex hat sich in der klassischen und in der Slalom Wertung den Gesamtsieg geholt, und sich gegen seine Konkurrenten und Mitstreiter Pascal Vallee (ehemaliger Weltmeister) und Michele Carnet durchgesetzt.

Alex hat bei jedem Durchgang nicht nur überzeugt, sondern auch beeindruckt. Besonders beim „Pure Eco“ hat er sich einen großen Vorsprung geholt.

Der Wettbewerb hat auf dem Flugplatz in Beverley, South Yorkshire (UK), stattgefunden, und zwar bei schönstem Wetter. Daher konnten auch in 4 Tagen14 gültige Durchgänge geflogen werden. Grandios. Es gingen 38 Piloten aus den Ländern UK, Frankreich, Belgien, Estland und 6 Piloten vom Nationalteam Qatar an den Start. Davon 15 Piloten mit einem Ozone Schirm.

Wir möchten uns auf diesem Weg sehr herzlich bei Richard Shaw (Wettbewerbsleiter und Organisator) und Peter (Flugplatz Manager) für die Organisation dieses fantastischen Events bedanken.

Alle Gesamtergebnisse der British Open findet ihr hier

Und  hier die Ergebnisse der einzelnen Durchgänge.

Ein Cheers vom gesamten Team.