Loading Icon Black

Wir stellen das F*Lite vor

August 20, 2014

Das F*Lite ist ein ultra leichtes Gurtzeug für Hike & Fly Piloten und Gleitschirm-Alpinisten. Die derzeitige Version, die den EN Lasttest für 100 kg bestanden hat, wiegt gerade mal 99 Gramm.

Fred Pieri und das Ozone R&D Team haben sich auf dieses Projekt nicht eingelassen, weil sie das bereits bestehende Gurtzeug Design verändern wollten, sondern sie wollten vielmehr den Zweck, dem ein Gurtzeug gerecht werden muss, genauer erforschen. Nach vielen Prototypen, die mit der Geometrie eines Gurtzeuges experimentiert haben, haben sich Fred und das Team wieder auf das Material fokussiert, das bei  der Verarbeitung eines solchen Gurtzeugs Verwendung finden soll.

Das Ergebnis: Der dünne Stoff des Leichtgurtzeuges ist mit einem besonderen Muster von Verstärkungsnähten aus Dyneema-Fäden überzogen. Der Verlauf dieser Nähte wurde zuvor am Computer so berechnet und optimiert, dass sie die entstehende Last bestmöglichst aufnehmen und verteilen. An den Beinauflagen sitzen dünne, eingenähte Karbonstäbchen. Sie sollen verhindern, dass sich der Stoff unter den Beinen während der Bewegung zusammenschiebt.

Obwohl dieses Gurtzeug den Lasttest bereits erfolgreich bestanden hat, finden intern bei Ozone immer noch Nachtests statt, um es ganz auszureifen. Wir gehen davon aus, dass wir Ende September weitere News und Infos zu dieser Innovation veröffentlichen können. Die Markteinführung ist für 2015 geplant.

Ein Cheers vom gesamten Team.