Loading Icon Black

Jimmy und Dean stellen in den USA, CA neuen Rekord auf

September 24, 2012

Jimmy Huang und Dean Stratton haben mit ihren Gleitschirmen – EnZo und R11 – den Distanzrekord gebrochen. Sie sind 270 km entlang der östlichen Sierra nach Nevada durch teilweise ziemlich wildes Gebiet geflogen. Im amerikanische Westen kann man wunderbar XC fliegen, und obwohl das Owens Valley ein bekanntes XC Ziel ist, ist der Distanzrekord dieses Monat bereits 3 mal gebrochen worden; zuerst von Aaron Price, dann von Dean Stratton, und nun von Dean und Jimmy, die zusammen 270 km weit geflogen sind. Obwohl Jimmy hoch genug war um bedeutend weiter zu fliegen, hat das Paar entschieden, gemeinsam zu landen, und sich den Rekord zu teilen wie Gentlemen, da sie gemeinsam gestartet und den ganzen Tag lang zusammen geflogen sind.

Ihre Route führte sie über 4000 km hohe Gipfel und Wüstengebiet, das für große Luftmassen bekannt ist. Sie berichteten uns über extreme Turbulenzen in der Höhe, und meinten, dass die Luft dieses Mal nicht sehr spaßig war, das Ganze aber ein sehr besonderes und bewegendes Erlebnis für sie darstellt.

Die Tatsache, dass dieser Rekord im späten September aufgestellt wurde, lässt für diese Bergregion ein bedeutend größeres Streckenpotenzial vermuten. Allerdings haben uns alle Piloten, die in dieser Gegend Flugerfahrungen haben, über intensives und schwieriges Fliegen dort vom Start bis zum Ende berichtet. Vor allem an den Tagen mit starker Thermik.

Gratulation Jungs. Super gemacht. Wir freuen uns, dass euch der EnZo und der R11 da so gut gurchgebracht haben!

Cheers vom gesamten Team.