Loading Icon Black

Laurent Salinas überquert Frankreich

November 7, 2011

Laurent Salinas hat erst vor kurzem mit seinem Freund Marc Coffinet ein aufregendes Abenteuer durchgezogen. Laurent war mit seiner Viper 2 unterwegs, und die beiden sind vom Englischen Kanal zum Mittelmeer im vol-bivouac Style geflogen.

Motorschirme bieten ganz besondere Möglichkeiten, mit ihnen auf Strecke zu gehen, speziell zu dieser Jahreszeit, wenn die Luft klar und ruhig ist und sich keine richtige Thermik findet um ohne Motor XC zu fliegen. Marc und Laurent haben also ihre Schirme zusammengepackt, mit Motor und Ausrüstung etwa 55 kg, und flogen eine Woche lang über das Land. Auf ihrem Weg haben sie Landschaften und Perspektiven erlebt, wie man sie sich nur über einen Motorschirm zugänglich machen kann.

Wir sagen es immer wieder: obwohl “Freiflug Piloten“ oft von dem Lärm etc. eines Motors abgeschreckt sind – jeder sollte das Fliegen mit einem Motor einmal ausprobieren, wenigstens 1-mal. Es ist eine atemberaubende und wunderschöne Disziplin, die eine Art von 3D Freiheit ermöglicht, die Freifliegern völlig unbekannt ist.

Die ganze Geschichte der beiden Jungs findet ihr sicher in einer der nächsten Ausgaben einer Paramotor Zeitschrift.

Cheers vom gesamten Team!