Loading Icon Black
Alpina

Produktinfo

FÜR RICHTIGE BEDINGUNGEN IN RICHTIGEN BERGEN. 

Die Forschungsarbeit des OZONE Teams im Bereich leichtgewichtiger Gleitschirmtechnologie hat unseren Globus umspannt und eroberte die Lüfte überall auf unserem Planeten – vom Himalaja bis nach Cordillera Blanca und vom einen Ende der Alpen bis hin zum anderen und das RedBull X-Alps Abenteuer Rennen. Das vol-bivouac Fliegen kann eine intensive Disziplin sein, ernsthafte Bedingungen in abgelegenem Terrain inbegriffen. Der Alpina wurde entwickelt um erfahrene Walk and Fly Abenteuer Piloten in diesen herausfordernden Bedingungen zu unterstützen. 

GEWICHT:

Der Alpina basiert auf dem erfolgreichen Delta, und ist ein EN C Klasse Schirm mit sorgfältig entwickelten Leichtmaterialien. Jede Komponente des Flügels ist so gewählt worden um die best mögliche Unterstützung mit dem geringst möglichen Gewicht zu erreichen. Der Alpina wiegt in der Größe M gerade mal 4,51 kg, und das ist für einen Gleitschirm mit so vielen Zellen und einer fortschrittlichen Innenkonstruktion sehr beeindruckend. 

LEISTUNG:

Der Alpina ist ein Sportklasse Flügel der neuen Generation mit einer echten Gleitleistung, die wir in diesem Maße in dieser Klasse noch nicht erlebt haben. Allerdings glauben wir, dass es wichtig ist daran zu denken, dass die theoretische Leistung eines Gleitschirmes oder seine gemessenen Daten in ruhiger Luft nicht immer genau seiner tatsächlichen Leistung in realen Bedingungen entsprechen. Der Alpina wurde wie alle OZONE Schirme bei sehr herausfordernden Bedingungen getestet – im Himalaja ebenso wie im Sommer in den südlichen Alpen. Der Alpina ist ein zuverlässiger Partner zum richtigen Fliegen in den hohen Bergen. 

PILOTEN:

Piloten, die bereits mit einem guten Gefühl Schirme in der EN C Klasse fliegen, werden sich mit dem Alpina mehr als wohl fühlen. Der Alpina ist leichter konstruiert als der Delta und vermittelt ein knackigeres und direkteres Gefühl mit etwas mehr Agilität beim Drehen. Insgesamt könnte man den Alpina bezüglich Leistung und Handling als einen Schritt weiter als den Delta betrachten, und Piloten, die eigentlich in der EN B Klasse fliegen würden, sollten in den meisten Fällen eher den Swift oder den Geo als Leichtgewichtschirme in Betracht ziehen. 

LANGLEBIGKEIT:

Wenn der Alpina mit Sorgfalt behandelt wird, wird er viele hundert Flugstunden lang Freude machen. Wie alle Schirme sollte er regelmäßig überprüft, und es sollte immer umsichtig mit ihm umgegangen werden. Die Materialien, die für den Alpina Verwendung fanden, haben sich nach vielen Jahren und zehntausenden von Flugstunden beim Testen durch das OZONE Team als geeignet erwiesen, und wir haben vollstes Vertrauen in die Stärke und Langlebigkeit dieses Flügels. Der Alpina ist mit 8 G Last getestet und EN C zugelassen.

Farbwahl

Alpina Colour Options

Lieferumfang

OZONE offers a range of backpack choices when you order your wing. To change the type of backpack that will come with your wing, please speak with your OZONE Dealer.

Your OZONE wing is delivered standard with the following accessories:

You may choose to add something to your order, such as: Saucisse Bag (video) (concertina packing bag), Easy Bag (quick stuff sack), or OZONE Clothing and Accessories.

Spezifikationen

XS S M L
Cells 58 58 58 58
Area Proj. 18,9 20,7 22,4 24,4
Area Flat 21,9 24 26 28,3
Span Proj. 9,12 9,54 9,93 10,35
Span Flat 11,33 11,86 12,33 12,86
AR Proj. 4,4 4,4 4,4 4,4
AR Flat 5,85 5,85 5,85 5,85
Root Chord 2,44 2,55 2,66 2,77
Glider Weight *estimated 4,11* 4,31* 4,51* 4,71*
In flight weight range 55-70 65-85 80-100 95-115
LTF / EN *in progress C C C C

Material

  • Obersegel - Skytex 36 Classic
  • Untersegel - Skytex 27 Classic
  • Zellwände - Skytex 27 Hard / Skytex 40 Hard
  • Gallerieleinen- Edelrid 8000U-130/090/070/050
  • mittleres Stockwerk - Edelrid 8000U-130/090
  • Stammleinen - Edelrid 7343-230 / 8000U-230/190/130

DOWNLOADS

DESIGNER'S NOTES

Der Alpina ist ein solider leistungsstarker Flügel für ernsthafte Walk and Fly Abenteuer Piloten. Er ist eine Leichtversion des Deltas mit einer top Leistung in seiner Klasse (EN C), und hat eine zuverlässige leichtgewichtige Segelkonstruktion. 

Das Obersegel des Alpina ist aus Porcher Skytex 36 g classic. Das gleiche Tuch benutzen wir seit Jahren für die Geo und Swift Serie. Dieses Tuch weist ähnliche mechanische Eigenschaften wie das 40 g Tuch auf, da es strukturell das gleiche Gewebe hat. Es hat sich über die Jahre hinweg als zuverlässig bewiesen, und ist das beste erhältliche Leichttuch für das Obersegel. 

Das Untersegel besteht aus Porcher Skytex 27 classic, und wir glauben, dass dies das beste ultra-leichtgewichtige Segel ist, das derzeit auf dem Markt ist. Es ist nicht nur sehr leicht, sondern hat sich als stark erwiesen und langlebig, wenn es für die richtigen Bereiche eines Schirmes eingesetzt wird. Wir benutzen dieses Tuch auch für den Swift, den UltraLite und den R10. 

Die Rippen, Diagonalrippen und Bänder sind aus Porcher Skytex 40 hard und Skytex 27 hard. Bei der langen Lebensdauer der Strukturen können keine Kompromisse gemacht werden, und daher sind auch nur die Bereiche, die sehr reduzierte Belastung erfahren, mit dem 27 g ausgestattet. 

Die Standard Tragegurte sind aus dem 12 mm Cousin Gewebeband mit hochwertigen Maillon Rapid Schäkeln, und die leichten Tragegurte sind aus dem 8 mm Dyneema Gurtband und mit LinkLite Verbindern gefertigt um etwa 200 g einzusparen.