Loading Icon Black

Ozone Team mit Paramotor unterwegs

February 17, 2005

Rob tauchte diese Woche mit zwei riesigen Kartons in unserem Büro auf und hatte dabei ein breites Grinsen im Gesicht…in diesen Kartons befanden sich zwei nagelneue PAP Motoren. Als unsere Testpiloten gestern mit ihren Mantra-Prototypen von der Wolkenbasis und ihren Streckenflügen zwischen Grasse, Gourdon und Courmettes zurückkehrten, trafen wir uns, um mit den Motoren abzuheben. Es kommt wohl kaum etwas an den Zweitakt- und Segeltuchgeruch heran! Die Motoren waren super und jeder hatte die Chance durch die Luft zu düsen und knapp über die Felder von Greoliere zu streifen. Das Team freut sich schon auf weitere Paramotor-Abenteuer. Also bleibt auf der Lauer!