Loading Icon Black

von Monaco nach Peking – ein Update

August 19, 2008

Gabriel und Fred haben auf ihrer 10.000 km Reise von Monaco nach Peking bereits ein bemerkenswertes Stück Weg zurückgelegt und befinden sich derzeit in Kasachstan. Die beiden berichten, dass die Viper wunderbar zu fliegen sind, sogar in ernsthaften Turbulenzen über nicht landbaren Gebieten! Sie testen außerdem einen neuen Viper2 Prototypen, über den wir bald mehr berichten werden.

Derzeit ist ihr aktuellster Video von Frankreich und Italien. Er wurde zwar schon vor einigen Wochen aufgenommen, aber wenn ihr Lust habt, könnt ihr ihn euch hier ansehen: http://www.campdebase.fr/Camp_de_base/MONACO.html  Und die Homepage der beiden Abenteurer findet ihr unter: http://www.monacopekin.com/  

 

Ihr dürft euch auf mehr Infos von den 2en freuen, und ihnen in der Zwischenzeit viel Glück auf ihrem Weg durch die wildesten Gebiete Asiens wünschen. 

 

Cheers vom gesamten Team.