Loading Icon Black

OZONE Team Slalom Weltmeisterschaften

November 7, 2018

Die dritten PPG Slalom Weltmeisterschaften haben am schönen Qarunsee im Bezirk Fayoum, Ägypten, in der Nähe von Kairo stattgefunden.

Dort haben sich 50 Piloten aus 13 verschiedenen Ländern 7 Tage lang einen Wettstreit geliefert. Trotz des windigen Wetters während der ersten drei Tage ist es dem Organisator, Sky Sports Egypt und dem Wettbewerbsleiter Jose Ortega gelungen, einen erfolgreichen Wettkampf mit mehr als 10 Durchgängen auszutragen, ehe es ins Finale ging.

Heißes Wetter und konstant wechselnde Windverhältnisse haben es den Piloten und Organisatoren nicht einfach gemacht. Vielen Piloten sind Fehler unterlaufen oder sie hatten Motorprobleme und sind letztlich im Wasser gelandet.

Das Team OZONE ist sehr stolz darauf, die besten Slalom Piloten der Welt zu haben!

Alex Mateos (Frankreich) – hat sich mit seinem Freeride 14 wieder den WM Titel geholt

Nicolas Auber (Frankreich) – ist mit seiner Viper 4 14 Zweiter geworden

Marie Mateos (Frankreich) – hat sich mit ihrem Freeride 14 den WM Titel der Damen geholt, und ist in der Gesamtwertung Sechste geworden

Boris TYSEBAERT (Frankreich) – wurde mit seiner Viper 4 15 Dritter in der Trike Wertung

Wir gratulieren allen Piloten sehr herzlich zu ihrer ausgezeichneten Leistung und den hervorragenden Ergebnissen.

Ein Cheers vom gesamten OZONE Team.