Loading Icon Black

ALEX MATEOS ist zum dritten Mal Weltmeister

May 9, 2018

Die World Paramotor Championship (WPC) ist der größte von der FAI genehmigte Motor Gleitschirm Wettbewerb. Die besten Piloten aus der ganzen Welt kamen um sich den Titel des Weltmeisters zu holen. Dieses Jahr wurde Thailand als Austragungsland auserwählt, und der Event fand in Pasak Jolasid Dam in Lopburi statt.

Trotz des heißen, stürmischen Wetters während der 6 Wettbewerbstage in Thailand, gelang es den Organisatoren, einen hervorragenden Event mit acht Durchgängen durchzuführen. Darunter die Bereiche Navigation, Economy und Präzisionsfliegen. In der Klasse PF1 traten 60 Piloten aus 14 verschiedenen Ländern an.

Alex Mateos ist mit seiner Viper 4 16m zu seinem dritten Weltmeistertitel geflogen.

Alex sagt dazu:

 “I don’t have words to describe my joy to become World Champion for the third time! The competition was intense and very tiring with long waiting time between the tasks under hot thai sun. I won 4 from 8 tasks.  Despite making a few small mistakes, I finished this championship with a good lead in points, which secured my first position as the scoring system was not the same as usual. Now I am coming back home to France and start preparation for Slalom World Championships in Egypt.”

Das gesamte OZONE Team schickt beste Glückwünsche an Alex zu seinem dritten Weltmeistertitel, und wir sind sehr froh, ihn und all die anderen Piloten, die sich für OZONE entschieden haben, unterstützen zu können.

Ein Cheers vom gesamten Team!

Wettbewerb und Ergebnisse:   https://www.wpc2018.org/results