Loading Icon Black

Alex Mateos ist Europameister

August 29, 2017

An den siebten FAI European Paramotor Championships vom 16. – 26. August in Breclav, Tschechien, haben mehr als 100 Piloten aus 11 unterschiedlichen Ländern teilgenommen.

Trotz des schlechten Wetters während der ersten Wettbewerbstage, ist es den Organisatoren gelungen, acht Durchgänge in verschiedenen Disziplinen stattfinden zu lassen.

Alex Mateos ist es dabei gelungen, sieben Durchgänge zu gewinnen, und sich somit wieder den Sieg zu sichern und den Titel „European Champion“ zu holen.

Alex berichtet uns:

“Competition started slow, because of bad weather so I knew that there was no time to run many tasks. I will have to focus not to make too many mistakes.  I am happy to see that all the years of training still pay off! I used the same wing Ozone Viper 4 18 and motor Macfly Polini than last year World Championships in UK so I know it very well”

Glückwünsche vom gesamten Ozone Team.

Fotos: Jose Ortega

Ergebnisse: http://wiki.fai.org/display/cima/2017+EPC