Loading Icon Black

Alex Mateos gewinnt die World Air Games in Dubai

December 16, 2015

Unser Ozone Team Pilot Alex Mateos gewinnt die wichtigste und spektakulärste Paramotor Competiton 2o15 – die World Air Games 2015.

Das Event fand vom 2. – 12.Dezember in Dubai statt, und es gingen dort 38 Piloten aus 18 Ländern an den Start.

Alex flog einen Prototyp eines neuen Ozone Wettkampf Flügels, und gewann die meisten der Slalom Durchgänge trotz taffen Mitstreitern aus Polen, seinen französischen Team Genossen und vielen anderen aus der ganzen Welt.

Und hier ist ein kurzer Bericht von Alex selbst:  “I am very happy to compete in Dubai. All slalom tasks were over the water, which is  a new rule in FAI competitions. Before the first task I was not sure my position against other pilots but I gain a confidence quickly with my new equipment and a new location. Weather conditions were a big difficult with strong wind and light turbulence. I am very satisfy with my performance during all tasks…..”

Das gesamte Ozone Team ist sehr stolz auf Alex. Vielen Dank, dass du Ozone fliegst.

Und hier ist die Website vom Event mit den Ergebnissen: http://wagdubai.ae