Loading Icon Black

ALEX GEWINNT DIE SLALOMANIA LEAGUE 2014

October 7, 2014

Das dritte und letzte Event der Slalomania League Slalom Wettbewerb 2014 fand während der ersten Oktober Woche in Mereville statt. Alex Mateos flog einen neuen Prototypen unseres Slalom Flügels, und gewann in der Kategorie „Fußstart“. Zudem konnte er seinen Sieg vom vergangenen Jahr wiederholen und gewann die Gesamtwertung mit einem ziemlich großen Vorsprung, sogar vor dem derzeitig amtierenden Europäischen Slalom Champion Jérémy Pénone.

Über 2 Tage wurden 15 Durchgänge geflogen, bei denen Alex Mateos, Jérémy Pénone und Pascal Vallée konstant auf den ersten 3 Plätzen lagen, bis Pascal einen großen Klapper kassiert hat (nicht gefährlich), und seinen 3ten Platz an einen weiteren französischen top Piloten abgeben musste: Julien Meyer.

Wir gratulieren allen teilnehmenden Piloten sehr herzlich. Natürlich vor allem Alex und unserem Ozone Team.

Die ERGEBNISSE:

Endergebnisse Slalomania Méréville (3. Liga)
1. Alex Mateos
2. Jérémy Pénone
3. Julien Meyer

Gesamtergebnisse Slalomania 2014 (nach 3 Events)
1. Alex Mateos (70 Punkte)
2. Jérémy Pénone (55 Punkte)
3. Guillaume Vallance (38 Punkte)

Weitere Infos und Ergebnisse: ffplum