Loading Icon Black

Matt Church mit seinem M2 auf dem Siegeszug!

February 26, 2008

Wir erhalten gelegentlich Emails von glücklichen Ozone Fliegern, die sich oft auf den abgelegensten Plätzen der Welt befinden!

Erst kürzlich hat uns Matt Church ein Update zu seiner Reise geschickt bei der er natürlich mit seinem Mantra M2 unterwegs ist. Mit seinen Worten klingt das so:

Hallo Jungs,

ich bin immer noch ganz vernarrt in den M2, den ihr mir gegeben habt! Mir ist es sogar gelungen, eine Plazierung bei dem offenen XC Serienklassenwettbewerb (UK) zu erfliegen.

Den Serienklassenbewerb in Carpinteria habe ich gewonnen und wurde in der Gesamtwertung 4ter (ich hätte nicht von 1500m abspiralen sollen, aber mir fehlten nur 24 Punkte auf den 2ten!) Obwohl ich mich bei der Serienklasse gerade mal als 3ter ins Ziel geangelt habe, gewann ich doch ein Preisgeld von immerhin $ 500.- womit die Startkosten wieder drin waren und ich mir ein breites Grinsen nicht verkneifen konnte.

Ich freue mich schon auf die Bullet Termals in Mendoza – das wird ein Spaß werden !

Matt

Matt hat uns die Fotos auf der rechten Seite dazu geschickt. Sieht so aus, als wäre er zu beschäftigt gewesen um mehr zu schreiben, aber nicht um 2. in der Gesamtwertung beim Santiago Fun Wettbewerb in Chile und 3ter bei der Serienklasse der Mendoza Open in Argentinien zu werden! Gute Arbeit Matt!