Loading Icon Black

Ozone führt in der englischen Streckenflugmeisterschaft

July 26, 2007

Der “BigBoss” hat sich selbst eine kurze Auszeit von seinem Büro gegönnt und befindet sich derzeit im Lake District, England, und beäugt das Wetter. 

Mike Cavanagh, Managing Director von Ozone, schafft es nur wenige male im Jahr, sich von seinem Computer und Arbeitsplatz zu entfernen um auf Streckenjagt zu gehen. Dann aber ordentlich. Seine letzten beendeten XC Flüge in England haben ihm mit seinem Mantra M2 bislang den 1. Rang in der Englischen XC Wertung beschert. Näheres dazu findest du unter http://www.pgcomps.org.uk/ 

Mike erlaubt sich nur ein paar mal im Jahr raus  zu gehen zum Fliegen, aber was an Quantität mangelt macht er wett mit Qualität. Gewöhnlich stellt er dann persönliche Bestleistungen auf (Südafrika, Dezember 2006) oder gewinnt einen Wettkampf (1. Platz Serienklasse – UK PG Wettbewerb Österreich, Mai 2006). Glückwunsch Mike! Die Firma ist froh, dass in England nicht jeden Tag Flugwetter ist, sonst würde sie noch weniger von dir haben!  😉 

Glückwunsch Mike! Die Firma ist froh, dass in England nicht jeden Tag Flugwetter ist, sonst würde sie noch weniger von dir haben!  😉 Grüsse vom gesamten Team. Wir hoffen, dass ihr es alle so oft wie möglich schafft von eurem Job loszukommen um Fliegen zu gehen!