Loading Icon Black

Jimmy Hall

May 29, 2007

Wir haben einige Zeit gebraucht, bis wir diese News auf die Seite stellen konnten, und natürlich sind es jetzt keine neuen Nachrichten mehr, da es die meisten von euch sicherlich schon gehört haben: Jimmy Hall ist am 9. Mai auf Baffin Island, im Norden der kanadischen Arktis, gestorben. Er befand sich auf einem BASE Jump Ausflug mit Freunden.

Ohne Frage war Jimmy einer der inspirierendsten und tatkräftigsten Menschen in der Gleitschirmwelt. Was Jimmy jedoch zu einem aussergewöhnlichen Mann gemacht hat ist, dass er denselben Effekt und Einfluss auf jeden und alles in den vielen anderen Bereichen seines Lebens hatte. Gleitschirmfliegen und Free Flight Fotos und Videos waren nur einige der vielen Dinge, die er gut konnte.

Jimmy war eine weltweite Legende, sogar dort wo er zu Hause war, an der Nordküste von Oahu, Hawaii. Um an der Nordküste eine Legende zu werden benötigt es mehr, als die meisten von uns fähig sind zu geben.

Unsere Welt ist mit nur wenigen Menschen gesegnet, die uns auf so positive Weise beeinflussen. Jimmy war eine non-stop Inspiration für jeden, der ihn gekannt hat und für viele andere, denen er niemals begegnet ist. In seinen 41 Jahren hat er mehr gelebt als 10 normale Menschen in 100 Jahren leben.

Wir könnten viele Seiten damit füllen darüber zu schreien, was Jimmy in seinem Leben alles vollbracht hat, aber vielleicht ist seine grösste Errungenschaft der unglaublich riesige Freundeskreis, den er zurückgelassen hat. Wir sind unzählige und werden auf ewig für den positiven Einfluss dankbar sein, den Jimmy auf unser Leben hatte.

Jimmy, wir lieben dich und wir vermissen dich mehr als du jemals gedacht hättest. Vielen Dank dafür, dass du aus uns allen etwas besseres bemacht hast.

Mehr Infos: http://www.mediastars.tv/jimmyhall/

Medienanfragen: Micah Johnson micah@mediastars.tv +1 602.999.8838