Loading Icon Black

PWC 2018 in Bulgarien

August 19, 2018

Der nächste Weltcup wird vom 19.08. – 25.08.18 in Sopot, Bulgarien stattfinden.

Der Austragungsort Sopot liegt am Fuße der südlichen Hügel von Stara Planina, der längsten Gebirgskette im Balkan. Diese Gebirgskette ist 560 km lang, und erstreckt sich über Bulgarien im Westen bis hin zum Schwarzen Meer im Osten. Sopot befindet sich etwa in der Mitte des Bergmassivs. Mit Südwind funktioniert der gesamte Höhenzug sehr gut. Außerdem kann man ins Flachland fliegen. An guten Tagen werden dort 100 km Ziel- Rückflüge und Dreiecke regelmäßig geflogen.

Yassen Savov beschreibt Sopot als: ‘a huge south facing site, it always works, it’s an amazing place, powerful mountains, the flats always work, everything works really well, it’s fantastic. I love the mix.’ Er vergleicht Sopot mit Krusevo und Roldanillo, aber mit höheren Bergen und etwas stärkerer, heftigerer Thermik.

Dieser Weltcup und der folgende in Aksaray, Türkei, vom 8. – 15.9.18 sind die letzte Chance für Piloten, sich für das Super Final im März 2019 in Baixo Guandu einen Platz zu ergattern.

Das versprechen wieder einmal großartige Wettbewerbe zu werden, die du zusammen mit Piloteninterviews und vielen interessanten Kommentaren und Stories auf dem World Cup TV verfolgen kannst: pwca.org