Loading Icon Black

Von Portugal nach Spanien

June 19, 2018

Am 13.Juni haben die portugiesischen Piloten Carlos Lopes (Zeno), Eusébio Soares (Enzo 3) und Pedro Neves (Zeno) einen der ersten richtig guten Tage der Saison genutzt, und sind von den Bergen Gardunhas in Portugal ins spanische Flachland geflogen.

Nach über sieben Stunden in der Luft und 280 geflogenen Kilometern landete die portugiesische Armada kurz vor Sonnenuntergang. Während ihres Fluges haben sie nicht viele Wolken gefunden, aber konstante Bedingungen und ihr Teamwork haben sie voran gebracht.

Carlos und Eusebio zählen zu den regelmäßigen Besuchern der Quixada in Brasilien, und beide haben etliche +400 km Flüge auf ihrem Konto.

Wir bedanken uns bei unserem Freund Nuno Virgilio für den Bericht.

Hier sind die Flug Tracks: Carlos’s, Pedro’s und Eusebio’s

Glückwünsche und ein Cheers vom gesamten OZONE Team.