Loading Icon Black

Seiko und Charles sind wieder in Australien unterwegs

Dezember 9, 2016

Unsere Rekordjäger Seiko Fukuoka und Charles Cazaux sind wieder in  Deniliquin, Australien. Vergangenes Jahr haben sie aus den Flatlands einige neue Rekorde mit nach Hause gebracht. Obwohl durchschnittliche Bedingungen vorherrschten, hat Seiko mit 406 km einen neuen Rekord auf freier Strecke, Charles einen Weltrekord freie Strecke mit 3 Wendepunkten, und einen neuen australischen Rekord auf freier Strecke von etwa 450 km aufgestellt.

Dieses Jahr ist der australische Boden nach einem nassen Winter immer noch feucht, und die Temperaturen sind immer noch niedrig. Also warten sie geduldig auf den D-Day, um weiter zu machen. Gestern war ein durchschnittlicher Tag, aber sie hatten sich dazu entschlossen, mit einem kleinen Warm-up zu beginnen, und sind erstmal 250 km geflogen. Wir wünschen beiden viel Glück und halten die Daumen für einen epischen Tag gedrückt, den sie herbeisehnen…

Mehr über ihre Rekordjagt-Reise findest du hier:

Seiko auf Facebook und Instagram
Charles auf Facebook und Instagram

Und ihre Flüge kannst du hier verfolgen:
Seiko on Airtribune
Charles on Airtribune