Loading Icon Black

Ozone räumt bei den Monarca Open 2016 ab

Januar 14, 2016

Die Monarca Open 2016 waren mit 150 Piloten aus 23 Ländern wieder mal ein voller Erfolg. Es wurden drei Durchgänge komplett geflogen, und zwei wegen ungewöhnlich starkem Wind abgesagt. Der Generaldirektor für die Meetings, Miguel Fernández, berichtet uns, dass die Betreuung großartig war. Ozone war als Sponsor mit Alas del Hombre präsent, und stellte jeden Tag einige Tombola Preise zur Verfügung.

Unsere Ozone Piloten haben jeden Tag und in jeder Klasse das Siegerpodest erobert. In der offenen Klasse haben Pinot Maxime, Adreas Malecki, Yassen Savov und Josh Cohn in dieser Reihenfolge die ersten 4 Ränge belegt. Alle natürlich mit ihrem Enzo 2. 8 der besten 10 Piloten sind einen Enzo 2 geflogen. Du kannst dir die Ergebnisse hier herunterladen: Open Class results PDF.

In der Sportklasse gewann Roy Morris mit seinem Alpina 2. Hier geht es zu den Ergebnissen der Sportklasse: Sport Class results PDF.

Und zu guter Letzt ging der erste Platz der Mexican Nationals an Emmanuel Gudarrama (Alas del Hombre) mit seinem Enzo 2.

Wir gratulieren allen Piloten ganz herzlich und schicken ein dickes Cheers vom gesamten Ozone Team!