Loading Icon Black

Ferdinand Vogel ist Deutscher Meister

August 12, 2015

Die Deutschen Meisterschaften in Slowenien waren leider nicht mit gutem Wetter gesegnet, und somit fanden nur 3 Durchgänge statt, bei denen sich durchwegs die jungen Nachwuchspiloten durchsetzen konnten: Ferdinand Vogel wurde Deutscher Meister, gefolgt von Manuel Bauer auf dem 2ten und Martin Petz auf dem 3ten Platz. Alle ersten 7 Ränge wurden von Ozone Enzo 2 Piloten belegt. Eine schöne Ausbeute. Wir gratulieren unserer starken Jugend zu dieser genialen Leistung! Es müssen ja nicht immer die alten Veteranen dominieren J

Die Gesamtwertung ging an Suza Primoz, Ferdinand Vogel und Lóránt Falucskai – in dieser Reihenfolge teilten sie sich das Podium – alle waren mit ihrem Enzo 2 unterwegs.

Bei den Damen ging der Gesamtsieg an Nao Takada mit ihrem M6, Annalena Hinestroza und Yvonne Dathe, ebenfalls mit einem M6.

Die Gesamtergebnisse sind hier zu finden: : http://www.dhv.de/web/german-open-2015/competition-news/ergebnisse-results

Alle Fotos von Ewa Korneluk-Guzy, http://www.guzilla.eu/ Dort sind viele klasse Fotos der GO zu finden.

Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns natürlich vor allem über unseren neuen Deutschen Meister!

Ein Cheers vom gesamten Ozone Team.