Loading Icon Black

Dave Turner hat sein doppeltes X-Alps Abenteuer vollendet!

August 12, 2014

Vor einigen Monaten hat uns Dave Turner kontaktiert um uns mitzuteilen, dass er ziemlich ambitionierte Pläne hegt. Und zwar wollte er als erster alleine und ohne Supporter die Sierra durchqueren – von der kalifornischen Küste bis zur Wüste Nevadas im Norden. Danach wollte er die gesamten Alpen durchqueren, komplett der Länge nach von Nizza in Frankreich bis zur slowenischen Grenze. Ebenfalls alleine und ohne Supporter. Dann hatte er vor – ohne sich auszuruhen – den gesamten Weg zurück nach Nizza zu fliegen…und zwar mit seiner Partnerin Tawny Thomas im Tandem. Und das tat er auch!

Und zwar auf spektakuläre Weise. Die Route, die er wählte (Sierra Vol-biv route) führte durch Respekt einflößendes,  ernst zu nehmendes Terrain. Und natürlich hat ihm seine zweimalige Alpendurchquerung, die er mitten im regenreichen Sommer durchgezogen hat, auch etliches an regennassen Wanderungen und viel Fliegen bei allem anderen als perfekten Bedingungen abverlangt.

Wir gratulieren dir, Dave und sind von deinem unglaublichen Ehrgeiz tief beeindruckt. Du hast Mut und Einsatz gezeigt, sonst wäre das nicht möglich gewesen. Auch Tawny war mutig, diese lange und schwierige Rückreise durch die Alpen auf sich zu nehmen.

Daves Alpenreise belief sich insgesamt auf etwa 2500 km. Wenn du dir einen verrückten Tracklog ansehen möchtest, dann findest du ihn auf seiner DeLorme Page: https://share.delorme.com/DaveTurner

Weitere Infos, Fotos und ein Video von diesem Abenteuer findest du auf seiner facebook Seite.

Zu seiner Website geht es hier.

Ein Cheers vom gesamten Ozone Team!