Loading Icon Black

Andrey und Alexey mit dem M4 im Himalaja

Dezember 12, 2012

Die russischen Piloten Andrey Alepov und Alexey Druzhinin sind vor kurzem aus dem Himalaja zurückgekehrt, wo sie einige schöne Flugtouren unternommen haben. Alexey ist Ende Oktober zu einem ziemlich ernsten vol-biv Flug aufgebrochen, bei dem er in Höhen von über 6800 m geflogen ist, und in Höhen von bis zu 4800 m übernachtet hat. Dort sanken die Temperaturen in der Nacht auf bis zu -18°C. Alexey hatte das meiste von seinen Essens- und Wasservorräten selbst dabei, und war beinahe die gesamten 8 Tage allein, bis er seinen Freund Andrey unerwartet auf über 5000 Höhenmetern getroffen hat, als sich ihre XC Routen getroffen haben. Die beiden sind mit ihren M4s dann weiter durch das Gebiet geflogen, und haben das spektakuläre XC Fliegen in der Nähe des Kulu Tales genossen. 

Auf dem Video sind geniale Landschaften des Himalajas aus großer Höhe zu sehen. (Link zum Video: klick here). Cheers vom gesamten Ozone Team. Wir gratulieren Andrey und Alexey und freuen uns sehr, dass euch der M4 so viel Spaß macht!

Cheers vom gesamten Ozone Team. Wir gratulieren Andrey und Alexey und freuen uns sehr, dass euch der M4 so viel Spaß macht!

youtube:550,309,za12j0S6NpE