Loading Icon Black

Nico, Elisa und Honorin bei den Französischen Meisterschaften

November 14, 2011

Die Ozone Piloten, die vergangene Woche auf der Insel Reunion in der Serienklasse mit ihren Mantra M4s bei der Französischen Meisterschaft an den Start gingen, freuten sich dort über ausgezeichnete Erfolge. Der M4 belegte 6 der 10 ersten Plätze, und flog sowohl bei der Frauen- als auch der Männerwertung in den Gesamtsieg. Alle Ergebnisse findet ihr hiere.
Wir möchten dem Gesamtsieger, unserem guten Freund Nico Bernhard, dem ein eindrucksvolles Comeback gelang, sehr herzlich gratulieren. Nico hatte die letzten 5 Jahre nicht mehr an nationalen Wettkämpfen teilgenommen. Außerdem gratulieren wir unserer Team Pilotin Elisa Houdry, die erneut Französische Meisterin wurde. 

Der 2te Platz in der Gesamtwertung ging an den 20-jährigen Honorin Hamard – einem der jüngsten Piloten auf einem nationalen Podium. Gratulation! Wir denken in den nächsten Jahren noch einiges von ihm zu hören. 

Vielen Dank an alle, die unseren Sport unterstützen. Und wir freuen uns sehr darüber, dass viele Piloten den M4 genauso schätzen wie wir es tun. 

Cheers vom gesamten Team.