Loading Icon Black

glückliche Ozone Piloten in Kolumbien / erster PWC 2011

January 26, 2011

Von dem kürzlich stattgefundenen PWC in Kolumbien und den Roldanillo Open / den Kolumbianischen Meisterschaften kamen viele Ozone Piloten mit einem breiten Lächeln im Gesicht nach Hause.
Zum PWC in Roldanillo:
Unser Russ Ogden von Ozone wurde 2ter in der Gesamtwertung. Peter Neuenschwander (Testpilot von Swing) wurde mit einem Ozone R10.2 3ter, und unser Teampilot Peppe Malecki flog auf den 5ten Rang. Glückwunsch, Jungs!! Bei diesem ersten PWC 2011 waren 7 von den erst platzierten 10 Schirmen Ozone Mantras R10.2.
Weil das der erste und letzte PWC Event in Amerika war wurde bereits der amerikanische PWC Champion 2011 gekürt: Nick Greece aus den USA erflog sich diesen Titel mit seinem R10.2. Gratulation, Nick. Wir freuen uns, dich im Team zu haben. Alle Ergebnisse findet ihr hier: www.paraglidingworldcup.org

Die Roldanillo Paragliding Open:
Kurz vor dem PWC Event fanden die Roldanillo Paragliding Open statt, bei denen Eric Reed aus den USA mit seinem R10.2 den ersten Platz belegte. Seiko Fukuoka Naville gewann die Frauenwertung und wurde in der Gesamtwertung 9te – ein sehr beeindruckendes Ergebnis! Seiko wurde in rasantem Tempo eine der versiertesten weiblichen Wettkampfpiloten, nachdem sie letztes Jahr mit ihrem R10.2 durchgestartet ist. Weitere Infos unter: http://www.ojovolador.com/eng/flyingworld/?show=1166
Die Colombian Nationals:
Hier räumte Steban Novoa mit seinem R10.2 ab. Alle Ergebnisse findet ihr hier: Full results.
Wir freuen uns sehr darüber, dass die Saison 2011 mit solch schönen Erfolgen für Ozone und seine Piloten auf der ganzen Welt begonnen hat.
Und wir freuen uns darauf auch in der kommenden Saison Berichte von glücklichen XC Piloten, Wettkamkampfgewinnern und Alltagsfliegrn, die ihren Spaß haben, zu erhalten.
Also viel Spaß da draußen – und vergesst nicht, uns von euren schönsten Flügen zu berichten.  
Cheers vom gesamten Team.