Loading Icon Black

Ozone in Skandinavien auf dem Podium…

Juni 21, 2010

Vergangene Woche gab es wieder R10s auf dem Siegertrepperl, dieses Mal in Norwegen und zwar zu den Nordic Open und den schwedischen Meisterschaften. Unser Ozone Team Pilot Anders Baerheim war mit dabei und berichtete, dass die Bedingungen wahrlich exzellent waren: „Wir hatten vier super Durchgänge (über 60,9 km, 67,9 km, 71,3 km, 56,3 km) und das in den höchsten Bergen Norwegens.“ 

Ergebnisse in der Gesamtwertung: 1. Ronny Helgesen, Norwegen, R10.2

1. Ronny Helgesen, Norwegen, R10.22. Lars Anders Jonsson, Schweden, R10.2

3. Anders Baerheim, Norwegen, R10.2 

Frauen: 

1. Trude Øverli, Norwegen, Mantra M3
2. Susanne Wyss, Schweiz, Mantra M3 

Schwedische Meister: 

1. Lars Jonsson
2. Fredrik Lindholm
3. Matts Eliasson 

Unser besonderer Dank geht an Fred G für die Fotos und an Susan Wyss.  Wir gratulieren euch allen zu diesen hervorragenden Flügen und freuen uns für euch, dass ihr so großartige Bedingungen in Skandinavien hattet, während sich bei uns in den Alpen der Regen leider durchgesetzt hatte 😉