Loading Icon Black

8 von 10 bei den British Open und 3 von 3 in Japan!

June 15, 2010

Bei den British Open in Slowenien flogen die ersten 7 Piloten alle einen Ozone R10!

Wir möchten gerne an alle am Wettbewerb teilnehmenden Ozone Piloten unsere herzlichsten Glückwünsche senden. Gesamtsieger wurde Alex Jofresa (Mitglied des X-Rid Air Teams und lange Zeit Ozone Pilot), auf den 2ten Platz flog Jamie Messenger (langjähriges Ozone Team Mitglied) und 3ter wurde Craig Morgan. Es wurden 6 Durchgänge bei hervorragenden Bedingungen geflogen.

Auch die 4. Runde der Japan National League ging dank der R10.2 an Ozone.

Alle Ergebnisse findet ihr hier: http://www.pgcomps.org.uk/competitions/bpc10/open1/Kobarid%20(Open-Open).htm

Super gemacht, Jungs! Viel Spaß weiterhin mit euren Flügeln und cheers von eurem Ozone Team.