Loading Icon Black

Siege bei den British Open Championships

August 28, 2009

Bei den British Open Championships in St Jean de Montclar gewann unser Luc Armant mit seinem Mantra R10 Prototypen die offene Klasse.

Luc gewann die ersten 4 Durchgänge, was in der Wettbewerbsszene sicher alles andere als an der Tagesordnung und somit ziemlich die Ausnahme ist! Am Ende des Bewerbs hatte  Luc 307 Punkte Vorsprung.

4 aufeinanderfolgende Durchgänge für sich zu entscheiden zeigt von einem unglaublichen Level an Fähigkeit und Beständigkeit, und vielleicht auch von einem leichten Leistungsvorteil… 😉 Aber offensichtlich ist Luc wahrlich in Topform – seine Wettbewerbsergebnisse dieses Jahr sind ziemlich beeindruckend, wie du in einigen News dieses Sommers auch nachlesen kannst. Gratulation Luc, das ist wirklich super und wir sind stolz, dich in unserem Team zu haben.

Nicht zu vergessen natürlich, dass Damien Sevrez mit seinem Mantra M3 in der Gesamtwertung auf dem 3ten Platz gelandet ist und Julien Wirtz wurde mit seinem Mantra R09 gesamt 4ter.

Die Serienklasse gewann Alex Coltman mit seinem Mantra M3. Das ist ein ausgezeichnetes Ergebnis, vor allem, wenn man die Anzahl an Schirmen in der offenen Klasse sieht an denen er vorbeigezogen ist. Super gemacht, Alex!

Wir gratulieren euch allen, Jungs! Ihr habt Großartiges geleistet und wir freuen uns und danken euch dafür, dass ihr Ozone fliegt!

Alle Ergebnisse findest du hier:

Complete Open results can be seen here

St Jean results (All categories)