Loading Icon Black

Vielen Dank an Mike Küng

October 12, 2004

Wir haben gerade einen traurige Nachricht von Mike erhalten. Als DHV Testpilot muss er sich absolut neutral verhalten (das war nie ein Problem) und darf nicht den Eindruck erwecken, dass er einen Hersteller bevorzugt. Mike hat sich fünf Jahre lang für Ozone entschieden, muss aber jetzt eine andere Marke fliegen. Es ist schade, dass DHV-politische Entscheidungen hier einen Rolle spielen, andererseits muss man auch sagen, dass der DHV Mike 5 Jahre lang freie Hand gelassen hat – wir können uns nicht beschweren. Jetzt blicken wir zurück auf einige unglaubliche Leistungen von Mike. Er ist der erste Pilot, der den Kanal überquerte 35km von Calais bis Dover. Mike ist mit seinem Mojo in einem D-Bag von der Zugspitzbahn gesprungen. Und letztes Jahr hat er sein Höhenweltrekord auf 10100m verbessert – der Flug mit sein Mojo hat nur 25 Minuten gedauert!

Mike hat den Gleitschirmsport durch seine Shows and TV-Sendungen an das Publikum gebracht. Mit seinem Acro Skills und seinen Bodenhandlingkünsten hat Mike viele Piloten inspiriert. Wir bedanken uns bei Mike und Ines und wünschen viel Erfolg für die Zukunft. Wir hoffen, dass du als freier Mann irgendwann wieder Ozone fliegst!