Loading Icon Black

Der Alex Yaschenko Rückführungs-Fonds

September 30, 2019

Am 28. September ist Alex Yaschenko im Hunza Tal in Pakistan mit dem Gleitschirm verunglückt. Trotz vieler Jahre Gleitschirmerfahrung als einer der australischen Toppiloten, und obwohl er in diesem Gebiet einige Jahre zuvor bereits ausgiebig geflogen ist, hat Alex bald nach dem Start einen Klapper kassiert, und es kam zu einem schwerwiegenden harten Aufprall beim Einlanden.

Du kannst mit jeder noch so kleinen Spende helfen – egal wie klein sie auch sein mag. Jeder Cent zählt. Und jeder Euro oder Dollar bringt ihn ein kleines Stückchen näher nach Hause.

Alle Spenden sind here herzlich willkommen.

Vielen vielen Dank!