Loading Icon Black

Die Chabre 2019: fünf gültige Durchgänge!

July 9, 2019

Die 14.Ozone Chabre Open sind nach einer großartigen Woche „Warmwetter-Fliegen“ zu Ende gegangen. Fünf Durchgänge wurden geschafft, wobei einige wegen Stürmen frühzeitig abgebrochen werden mussten. Wie jedes Jahr gab es auch dieses Mal viele Piloten, die bislang bei einem Wettbewerb noch nie ins Ziel gekommen waren – aber hier bei den Chabre. Es gab reichlich Preise! Jeder Gewinner erhielt einen Ozone Rucksack, voll mit Accessoires. Den großen Chabre Preis gewann Russell Willings, der einen Ozone Schirm erhält! Die Band Magnetic Dust machte bis in die Nacht hinein gute Musik, und so klang eine wunderbare Flugwoche mit viel Spaß in den südlichen Alpen aus.

Den Ozone Gleitschirm gewann:

Russell Willings.

Gesamtsieger:
1. Wessel Du Plooy (Ozone Alpina 3)
2. Richard Meek (Ozone Alpina) 
3. Colin Rathbun (Ozone Delta 3)

Sportklasse: 
1. Wessel Du Plooy (OzoneAlpina 3)
2. Colin Rathbun (Ozone Delta 3)
3. Magnus Olsson (Niviuk Artik 4)

X-Klasse: 
1. Richard Meek (Ozone Alpina)
2. Mark Graham (Ozone Delta 3)
3. Mario Holmstrom (Bgd Cure)

Anfänger: 
1. Eloy De Koning (Ozone Delta 3)
2. Joe Redmond (Bgd Cure)
3. Benjamin Ireland (Advance Iota 2)

Damenwertung:
1. Esther Dielissen (Ozone Swift4)
2. Kanan Thaku (Gin Sprint)
3. Ali Matthews (Nova Ion 3)

Fun Klasse:
1. Ali Matthews (Nova Ion 3)
2. Rosie Ireland (Advance Epsilon 8)
3. Isabella Lau (Ozone Geo 5)

Freizeit Klasse:
1. Jeroen Kaub (Nova Mentor 6)
2. Youri Streefkerk(Ozone Rush 5)
3. Sunith Rao (Ozone Rush 5)
3 Mark Piggot (Phi Maestro)

Top Team
Dales Team Vulture : 
Richard Meek (Ozone Alpina)
Olivier Beytrison (Nova Mentor 5)
Rosie Darwood (Ozone Rush 5)
Peter Darwood (Nova Mentor 5)

Vielen Dank an Martijn Van Dijk für die Fotos.